Login

meisterformen im shaolin-kempo

 Die höheren Techniken des Shaolin Kempo

Vorbemerkung

Die vorliegende Ausarbeitung zu den vier Meisterformen des Shaolin-Kempo ist als Richtlinie und Leitfaden zur Ausführung der Form zu verstehen. Diese Handreichung ersetzt nicht ein regelmäßiges Training bzw. die Teilnahme an entsprechenden Lehrgängen. Verbesserungsvorschläge für diese Handreichung können beim zuständigen Lehrausschuss eingereicht werden.

(1. Meisterform des Shaolin Kempo)

Angrüßen

Der linke Fuß wird nach links in Kiba-Dachi gesetzt, gleichzeitig erfolgt mit der linken Hand ein Gedan-Nagashi-Uke. Danach erfolgt mit der rechten Hand ebenfalls ein Gedan-Nagashi-Uke (diese Techniken werden in einem großen Kreis ausgeführt).

(2. Meisterform des Shaolin-Kempo)

Angrüßen

Aus der Grußstellung (Musubi-Dachi) bewegen sich die Füße über die Zwischenstellungen Uchi-Hachiji-Dachi, erweiterten Musubi-Dachi in erweiterten Uchi-Hachiji-Dachi. Gleichzeitig schieben sich die Hände nach oben zu einem Jodan-Morote-Koken-Uke (rechte Hand oben).

(3. Meisterform des Shaolin-Kempo)

Angrüßen

Aus Musubi-Dachi mit dem rechten Fuß in einen tiefen Kake-Dachi (rechts) vorgehen. Tora-Mae-Ashi (rechts) zum Kehlkopf. Das linke Bein anschließend in Nekoashi-Dachi (links) vorsetzen mit Jodan-Shuto-Uchi (links).

(4. Meisterform des Shaolin-Kempo)

Angrüßen

Stand Musubi-Dachi, die linke Faust ist an der Hüfte, die rechte Hand hält den auf dem Boden stehenden Stock (Bang) senkrecht (parallel zum Körper) in Linie des rechten Fußes ca. eine Fußlänge entfernt. Vorgehen mit dem rechten Fuß in Kake-Dachi. Vorgehen mit dem linken Fuß in Nekoashi-Dachi links, dabei die linke geöffnete Hand (wie bei einem Shuto) zum Gruß vom rechten Ohr aus nach vorn schieben.

(5. Meisterform des Shaolin Kempo)

Angrüßen

Aus Musubi Dachi Drehung um 90 Grad nach links in Nekoashi Dachi links, mit Jodan Haito Uchi Uke links und gleichzeitigem Jodan Gyaku Nihon Nukite rechts.
Chudan Mae Geri links, ohne den Fuß abzusetzen, Gedan Mae Geri links. Dabei bleiben die Vortechniken stehen!



Den linken Fuß vorne in Kake Dachi (Zwischenstand) absetzen und mit rechts in Nekoashi Dachi rechts vorgehen mit Jodan Shuto Age Uke rechts und gleichzeitigem Chudan Gyaku Shotei Uchi links. (*) Danach folgt ein Jodan Gyaku Shuto Age Uke links mit gleichzeitigem Chudan Shotei Uchi rechts. Drehung um 180 Grad nach rechts in Nekoashi Dachi rechts mit Jodan Haito Uchi Uke rechts und gleichzeitigem Jodan Gyaku Nihon Nukite links.
Chudan Mae Geri rechts, ohne den Fuß abzusetzen, Gedan Mae Geri rechts. Dabei bleiben die Vortechniken stehen!

Den rechten Fuß vorne in Kake Dachi (Zwischenstand) absetzen und mit links in Nekoashi Dachi links vorgehen mit Jodan Gyaku Shuto Age Uke rechts und gleichzeitigem Chudan Shotei Uchi links. (*)
Danach folgt ein Jodan Shuto Age Uke links mit gleichzeitigem Chudan Gyaku Shotei Uchi rechts.

Drehung um 90 Grad nach links durch Versetzen des linken Fußes in Kokutsu Dachi links.
Jodan Gyaku Tora Mae Ashi rechts mit anschließendem Jodan Shuto Uchi links (Ibuki Technik). Drehung um 90 Grad nach rechts durch Versetzen des linken Fußes nach hinten links in Zenkutsu Dachi rechts mit Gedan Gyaku Nagashi Uke links (**).

Eindrehen um 90 Grad nach links in Zenkutsu Dachi links mit Jodan Gyaku Shotei Tsuki rechts und anschließendem Jodan Shotei Tsuki links.
Den rechten Fuß vorne in Kokutsu Dachi rechts absetzen.
Jodan Gyaku Tora Mae Ashi links mit Jodan Shuto Uchi rechts (Ibuki Technik).
Drehung um 90 Grad nach links durch Versetzen des rechten Fußes nach hinten rechts in Zenkutsu Dachi links mit Gedan Gyaku Nagashi Uke rechts. (**)
Eindrehen um 90 Grad nach rechts in Zenkutsu Dachi rechts mit Jodan Gyaku Shotei Tsuki links und anschließendem Jodan Shotei Tsuki rechts.
Den rechten Fuß in Heisoku Dachi zurückziehen mit Morote Yubi Patchin to Uchi (Fingerschnappschlag in die Augen; dabei zeigen die Ellenbogen nach unten!).

Den rechten Fuß nach hinten in Nekoashi Dachi links versetzen.
Danach folgt ein Jodan Gyaku Shuto Age Uke rechts mit gleichzeitigem Chudan Shotei Uchi links. (*) Den linken Fuß nach hinten in Nekoashi Dachi rechts versetzen.
Danach folgt ein Jodan Gyaku Shuto Age Uke links mit gleichzeitigem Chudan Shotei Uchi rechts. (*)

(* à bei allen Chudan Shotei Techniken zeigen die Finger nach innen!).
(** à Technik wird in Richtung des nach hinten abgesetzten Beins ausgeführt!)

 

Den rechten Fuß nach hinten in Zenkutsu Dachi links mit Gedan Barai links absetzen.

Es folgen ein Chudan Tate Tsuki links außen, ein Jodan Age Uke links und ein Gedan Uraken Uchi links außen. (Einzeltechniken werden nicht an die Hüfte zurückgezogen)!
Danach folgt ein Chudan Gyaku Tsuki rechts außen, ein Chudan Gyaku Uchi Uke rechts, Chudan Gyaku Tsuki rechts außen und ein Gedan Gyaku Shotei Uchi rechts außen (Einzeltechniken werden nicht an die Hüfte zurückgezogen).
Chudan Mae Geri rechts, ohne abzusetzen Chudan Yoko Geri rechts nach vorne.

Den rechten Fuß in Kokutsu Dachi rechts absetzen mit Jodan Gyaku Tora Mae Ashi links und Jodan Shuto Uchi rechts (Ibuki Technik).
Drehung um 90 Grad nach links durch Versetzen des rechten Fußes nach rechts hinten in Zenkutsu Dachi links mit Gedan Gyaku Nagashi Uke rechts. (**)
Drehung um 90 Grad nach rechts durch Verschieben der Füße in Zenkutsu Dachi rechts mit Jodan Gyaku Shotei Tsuki links und anschließendem Jodan Shotei Tsuki rechts.
Drehung um 90 Grad nach rechts durch Versetzen des linken Fußes in Zenkutsu Dachi links mit Chudan Uchi Uke links und gleichzeitigem Chudan Gyaku Tsuki rechts. (Die Techniken starten jeweils von der rechten Hüfte).
Chudan Mae Geri rechts, den rechten Fuß wieder in Zenkutsu Dachi links hinten absetzen mit Chudan Morote Tora Tsuki (Fünffingerstoß zur Brust).

Chudan Mawashi Geri rechts, den rechten Fuß nach vorn in Zenkutsu Dachi rechts absetzen mit Chudan Morote Tora Tsuki. Drehung um 180 Grad nach links mit einem Jodan Mikatsuki Geri Uke rechts.
Den rechten Fuß in Kokutsu Dachi rechts absetzen mit Chudan Gyaku Ura Tsuki links und anschließendem Jodan Shuto Uchi rechts.
Vorgehen in Zenkutsu Dachi links mit Jodan Shotei Tsuki links. Vorgehen in Zenkutsu Dachi rechts mit Jodan Shotei Tsuki rechts.

Den linken Fuß zu Heisoku Dachi heranziehen mit einem Jodan Shotei Tsuki links.
Drehung um 180 Grad nach links durch Versetzen des linken Fußes in Zenkutsu Dachi links mit Gedan Barai links und gleichzeitigem Chudan Gyaku Tsuki rechts.
Chudan Mae Geri rechts, nach vorn in Zenkutsu Dachi rechts absetzen mit Chudan Morote Tora Tsuki (Fünffingerstoß zur Brust).
Chudan Mawashi Geri rechts, wieder nach vorn in Zenkutsu Dachi rechts absetzen mit Chudan Morote Tora Tsuki (Fünffingerstoß zur Brust).
Drehung um 90 Grad nach rechts durch Versetzen des rechten Fußes in Zenkutsu Dachi rechts mit Gedan Barai rechts. Es folgen ein Chudan Tate Tsuki rechts außen, ein Jodan Age Uke rechts und ein Gedan Uraken Uchi rechts außen (Einzeltechniken werden nicht an die Hüfte zurückgezogen)!

Danach folgt ein Chudan Gyaku Tsuki links außen, ein Chudan Gyaku Uchi Uke links, Chudan Gyaku Tsuki links außen, ein Gedan Gyaku Shotei Uchi links (Einzeltechniken werden nicht an die Hüfte zurückgezogen).
Chudan Mae Geri links, ohne abzusetzen Chudan Yoko Geri links nach vorne. Den linken Fuß in Kokutsu Dachi links absetzen mit Jodan Gyaku Tora Mae Ashi rechts und Jodan Shuto Uchi links.
Drehung um 90 Grad nach rechts durch Versetzen des linken Fußes nach links hinten in Zenkutsu Dachi rechts mit Gedan Gyaku Nagashi Uke links. (**) Drehung um 90 Grad nach links in Zenkutsu Dachi links mit Jodan Gyaku Shotei Tsuki rechts und Jodan Shotei Tsuki links, "Kiai".
Drehung um 180 Grad nach rechts durch Verstellen des rechten Fußes in Musubi Dachi.

Abgrüßen

(* à bei allen Chudan Shotei Techniken zeigen die Finger nach innen!).
(** à Technik wird in Richtung des nach hinten abgesetzten Beins ausgeführt!)

 

Wenn nicht anders angegeben, steht am Anfang jeder Blockform Uke immer in Zenkutsu-Dachi links und Tori in Nekoashi-Dachi links.
Am Ende jeder Blockform stehen Uke und Tori in Nekoashi-Dachi links, so dass sich die Handkanten der jeweils linken Hand berühren.

I. Blockform

  1. Uke: geht in Zenkutsu-Dachi rechts nach vorne mit Jodan-Oi-Tsuki rechts.

  2. Tori: setzt den linken Fuß nach vorne in Zenkutsu-Dachi links und blockt Uke´s Arm mit Gyaku-Soto-Uke rechts ab. Danach greift die rechte Hand mit Kake-Uke (offene Hand) über den Angriffsarm, dieser wird dann nach unten gedrückt. Darauf tritt Tori einen Jodan-Ura-Mawashi-Geri rechts zu Uke´s Nacken.

  3.  Uke: weicht dem Fußtritt aus, indem er sich aus Zenkutsu-Dachi rechts in Shorin-Zenkutsu-Dachi links dreht und sich dabei durch Herunterneigen seines Oberkörpers zum linken Bein abduckt.

  4. Tori: nach dem Fußtritt setzt Tori den rechten Fuß nach einer 90°- Dre­hung links in Kiba-Dachi ab und versetzt den linken Fuß um 90° danach so, daß er in Zenkutsu-Dachi links zu stehen kommt. Dabei führt er einen Jodan-Shuto-Uchi links in einer langsamen Bewegung aus (keine harte Technikabfolge).

  5. Uke: setzt den rechten Fuß 90° nach links zur Seite in Kiba-Dachi, zieht den lin­ken Fuß an den rechten und dreht sich dabei über den Rücken um 90° nach links in Nekoashi-Dachi links, so daß er Tori wieder gegenübersteht. Dabei führt er einen Jodan-Shuto-Uke links in einer langsamen Bewegung aus (keine harte Technikabfolge).

  6. Uke: geht mit dem linken Fuß nach vorne in Zenkutsu-Dachi links und greift mit Jodan-Gyaku-Tsuki rechts an.

  7. Tori: weicht durch Anschließen des linken Fußes in Nekoashi-Dachi links zurück und blockt Uke´s Arm mit Uchi-Uke links ab. Darauf kontert er mit Jodan -Uraken- Shomen- Uchi rechts.

  8. Uke: weicht dem Schlag aus, in dem er den linken Fuß zum rechten in Heiko-Dachi links zu­rückzieht.

  9. Tori: geht mit dem rechten Fuß nach vorne in Kake-Dachi rechts auf Uke zu.

  10. Uke: weicht zurück, in dem er den rechten Fuß nach hinten in Zenkutsu-Dachi links setzt.

  11. Tori: greift mit Chudan Mae-Geri links an.

  12. Uke: weicht mit dem linken Fuß zurück in Kake-Dachi rechts. Der Fußtritt von Tori wird mit Gedan-Shotei-Uke links geblockt.

  13. Tori: setzt nach dem Fußtritt seinen Fuß nach vorne in Zenkutsu-Dachi links ab und stößt Chudan-Gyaku-Tsuki rechts.

  14. Uke: weicht dem Fauststoß aus, in dem er den linken Fuß seitwärts nach vorne in Zenkutsu-Dachi links heraussetzt und sich dabei in Zenkutsu-Dachi rechts eindreht. Tori´s Arm wird mit Morote-Shuto-Uke geblockt. Danach tritt Uke einen Chudan-Mawashi-Geri rechts zu Tori´s Bauch. Der rechte Fuß wird hinter dem linken in Nekoashi-Dachi links abgesetzt. Dann erfolgt ein Chudan-Mawashi-Geri links zu Tori´s Rücken. Der linke Fuß wird vor dem rechten in Nekoashi-Dachi links abgesetzt.

 

II. Blockform

  1. Uke: geht in Zenkutsu-Dachi rechts nach vorne mit Jodan-Oi-Tsuki rechts.

  2. Tori: versucht Uke mit einem Chudan-Mae-Geri links zu stoppen.

  3. Uke: bevor Uke den Oi-Tsuki ausgeführt hat, erkennt er Tori´s Absicht, ihn mit einem Mae-Geri zu stoppen. Er setzt seinen rechten Fuß auf dem Fußballen neben seinen linken Fuß in einen geschlossenen Nekoashi-Dachi rechts ab und blockt den Mae-Geri mit Gedan-Shotei-Uke links (Ausweichbewegung). Danach greift er mit Chudan-Mae-Geri links an.

  4. Tori: setzt den linken Fuß nach hinten in Zenkutsu-Dachi rechts ab und blockt den Fußtritt mit Gedan-Barai rechts ab.

  5. Uke: setzt den linken Fuß nach vorne in Zenkutsu-Dachi links ab und stößt Jodan-Gyaku Tsuki rechts.

  6. Tori: wehrt den Faustangriff mit Gyaku-Uchi-Uke links ab und kontert mit Chudan-Mae-Geri links.

  7. Uke: weicht mit dem linken Fuß zurück in Kake Dachi rechts und blockt den Fußtritt mit Gedan-Shotei-Uke rechts.

  8. Tori: setzt den linken Fuß nach vorne in Zenkutsu-Dachi links ab und schlägt Jodan- Gyaku-Mawashi-Empi-Uchi rechts.

  9. Uke: setzt den linken Fuß nach vorne links, dreht in Zenkutsu-­Dachi rechts ein und blockt Tori´s Empi-Uchi mit Shuto-Age-Uke links ab. Uke dreht danach aus dem Zenkutsu-Dachi rechts in Zenkutsu-Dachi links ein, dabei drückt er mit seinem linken Unterarm Tori´s Arm nach oben und stößt gleichzeitig einen Gedan-Gyaku-Tsuki rechts zu Tori´s Genitalien.

 

 III. Blockform

  1. Uke: greift mit Chudan-Mae-Geri rechts an.

  2. Tori: geht mit dem linken Fuß nach vorne in Zenkutsu-Dachi links und wehrt den Fußangriff mit Gyaku-Gedan-Barai rechts ab.

  3. Uke: setzt den rechten Fuß nach vorne in Zenkutsu-Dachi rechts ab.

  4. Tori: versucht Uke´s rechtes Bein mit einem O-Soto-Gari rechts zu sicheln (bei Bedarf wird ein Angleitschritt links gemacht).

  5. Uke: zieht sein rechtes Bein hoch und setzt es danach wieder in Zenku­tsu-Dachi rechts ab.

  6. Tori: setzt seinen rechten Fuß wieder nach hinten in Zenkutsu-Dachi links ab.

  7. Uke: stößt direkt nach dem Absetzen des Fußes einen Jodan-Gyaku-Tsuki links.

  8. Tori: wehrt den Fauststoß mit Gyaku-Uchi-Uke rechts ab und kontert mit
    Jodan-Gyaku-Tsuki rechts.

  9. Uke: drückt mit Jodan-Nagashi-Uke links Tori´s Arm nach rechts und kontert mit Jodan-Oi-Tsuki rechts.

  10. Tori: wehrt den Fauststoß mit Jodan-Nagashi-Uke links ab und stößt einen Jodan Gyaku Tsuki rechts.

 

IV. Blockform

Uke steht am Anfang dieser Blockform in Zenkutsu-Dachi rechts.

  1. Uke: geht in Zenkutsu-Dachi links nach vorne mit Jodan-Oi-Tsuki links.

  2. Tori: weicht mit dem rechten Fuß nach vorne in Zenkutsu-Dachi rechts aus und dreht sich dann durch Heranziehen des linken Fußes um 90° nach links in Nekoashi-Dachi links. Er blockt den Fauststoß mit Gyaku-Soto-Uke rechts und kontert mit Chudan-Mae-Geri links.

  3. Uke: macht mit dem rechten Fuß einen Ausweichschritt nach rechts (90°) und zieht den linken Fuß zu Nekoashi-Dachi links heran. Er blockt den Fußtritt mit Gedan-Shotei-Uke links.

  4. Tori: setzt den linken Fuß nach vorne in Zenkutsu-Dachi links ab und stößt dabei einen Jodan-Oi-Tsuki links.

  5. Uke: setzt den rechten Fuß um 90° nach rechts zur Seite und dreht in Zen­kutsu-Dachi links ein, dabei blockt er den Fauststoß mit Morote- ­Shuto-Uke ab. Danach tritt Uke einen Chudan-Mae-Geri rechts.

  6. Tori: weicht mit dem linken Fuß in Kake-Dachi rechts zurück und blockt den Fußtritt mit Gedan-Shotei-Uke rechts.

  7. Uke: setzt den rechten Fuß nach vorne in Zenkutsu-Dachi rechts ab und schlägt mit rechts einen Jodan-Mawashi-Empi-Uchi rechts.

  8. Tori: setzt den linken Fuß nach vorne in Zenkutsu-Dachi links und blockt Uke´s Empi-Uchi mit Jodan-Shuto-Uke links ab. Tori greift mit Kake-Uke (offene Hand) um und drückt danach Uke´s Arm mit Nagashi-Uke nach rechts, dabei dreht er sich in Zenkutsu-Dachi rechts ein. Tori dreht in Zenkutsu-Dachi links zurück und stößt einen Gedan-Gyaku-­Tsuki rechts zu Uke´s Genitalien. Danach dreht er zurück in Zenkutsu-Dachi rechts mit Jodan-Gyaku-Tsuki links. 

 

V. Blockform

  1. Uke: geht in Zenkutsu-Dachi rechts nach vorne mit Jodan-Oi-Tsuki rechts.

  2. Tori: bleibt in Nekoashi-Dachi links stehen und blockt Uke´s Faustangriff mit Uchi-Uke links, danach greift er mit Jodan-Gyaku-Mawashi-Empi-Uchi rechts an.

  3. Uke: blockt den Empi-Uchi mit Jodan-Gyaku-Shuto-Uke links und drückt seinen Gegner von sich. Danach gleitet er mit dem rechten Fuß nach vorne in einen tiefen Zenkutsu-Dachi rechts und schlägt dabei einen Jodan-Tettsui-Uchi rechts.

  4. Tori: setzt den rechten Fuß in Zenkutsu-Dachi links zurück und blockt den Tettsui-Uchi mit Jodan-Shuto-Juji-Uke, danach drückt er mit den gekreuzten Unterarmen Uke´s rechten Arm nach oben und schlägt einen Chudan-Shuto-Juji-Uchi.

  5. Uke: zieht den rechten Fuß in Nekoashi-Dachi rechts zurück und kontert danach mit einem Chudan-Mae-Geri rechts.

  6. Tori: setzt den linken Fuß zurück in Kake-Dachi rechts und blockt den Fußstoß mit Gedan-Shotei-Uke rechts.

  7. Uke: setzt den rechten Fuß nach vorne in Zenkutsu-Dachi rechts ab und stößt einen Jodan-Oi-Tsuki rechts.

  8. Tori: geht in Zenkutsu-Dachi links nach vorne und blockt mit Jodan-Shuto-Uke links. Danach kontert er mit Jodan-Gyaku-Mawashi-Empi-Uchi rechts.

  9. Uke: blockt den Empi-Uchi mit Jodan-Shuto-Uke links, faßt den Unterarm mit Kake-Uke links, leitet den Arm nach links unten weiter und dreht sich dabei um 45° nach links in Kiba Dachi ein. Zum Abschluß schlägt er einen Jodan-Mawashi-Empi-Uchi rechts zu Tori´s Kopf.

  10. Tori: durch Uke gezogen, setzt Tori sein rechtes Bein nach vorne in Zenkutsu-Dachi rechts.

 

VI. Blockform

Uke steht am Anfang dieser Blockform in Zenkutsu-Dachi rechts

  1. Uke: geht in Zenkutsu-Dachi rechts nach vorne mit Jodan-Oi-Tsuki rechts.

  2. Tori: wehrt aus Nekoashi-Dachi links den Faustangriff mit Uchi-Uke links ab. Danach kontert er mit einem Jodan-Gyaku-Mawashi-Empi-Uchi rechts.

  3. Uke: blockt den Empi-Uchi mit Jodan-Gyaku-Shuto-Uke links und drückt seinen Gegner von sich. Danach gleitet er mit dem rechten Fuß nach vorne in einen tiefen Zenkutsu-Dachi rechts und stößt dabei einen Jodan-Oi-Tsuki rechts.

  4. Tori: weicht mit einem Ausfallschritt mit dem rechten Fuß nach hinten aus und schließt mit dem linken Fuß wieder zu Nekoashi-Dachi links an. Danach wehrt er Uke´s Fauststoß mit einem Mikatsuki-Geri-Uke rechts ab. Den rechten Fuß setzt er nach vorne in Zenkutsu-Dachi rechts und kontert mit einem Jodan-Morote-Shuto- Gammen-Uchi.

  5. Uke: dreht auf der Stelle aus Zenkutsu-Dachi rechts in Kiba-Dachi ein und blockt mit Morote-Haito-Uchi-Uke. Danach kontert er mit Chudan-Yoko-Geri rechts.

  6. Tori: blockt den Yoko-Geri mit Gedan-Juji-Uke. Anschließend fasst er den Fuß, setzt seinen rechten Fuß zurück und dreht sich dann um 90° in Zenkutsu-Dachi rechts ein, wobei er Uke´s Fuß nach rechts weiterleitet.

  7. Uke: dieser setzt seinen rechten Fuß nach vorne in Kiba-Dachi ab.

  8. Tori: dreht zurück in Zenkutsu-Dachi links und greift mit einem Jodan-Gyaku-Mawashi-Empi-Uchi rechts an.

  9. Uke: blockt den Empi-Uchi mit einem Jodan-Mawashi.Empi-Uke rechts und schlägt über Tori´s rechten Unterarm einen Jodan-Uraken-Uchi zu seiner Schläfe.


VII. Blockform 

  1. Uke: geht in Zenkutsu-Dachi rechts nach vorne mit Jodan-Oi-Tsuki rechts.

  2. Tori: weicht mit dem linken Fuß nach vorne in Zenkutsu-Dachi links aus und blockt Uke´s Arm mit Gyaku-Age-Uke rechts, fasst den Arm mit Kake-Uke und zieht Uke in einen Chudan-Mawashi-Hiza-Geri rechts.

  3. Uke: blockt den Hiza-Geri am Oberschenkel mit Gyaku-Shotei-Uke links und schiebt das Angriffsbein von sich weg.

  4. Tori: setzt den rechten Fuß weit nach hinten ab und schließt den linken Fuß zu Nekoashi-Dachi links an.

  5. Uke: gleitet mit dem rechten Fuß nach vorne in einen tiefen Zenkutsu-Dachi rechts und greift mit Jodan-Oi-Tsuki-No-Tsukomi rechts an.

  6. Tori: wehrt den Faustangriff mit Jodan-Mikatsuki-Geri-Uke rechts ab. Anschließend setzt er den rechten Fuß nach vorne in Zenkutsu-Dachi rechts ab und greift dabei mit einem Jodan-Morote-Shuto-Gammen-Uchi an.

  7. Uke: dreht auf der Stelle aus Zenkutsu-Dachi rechts in Kiba-Dachi ein und blockt mit Morote-Haito-Uchi-Uke. Danach kontert er mit Chudan-Yoko-Geri rechts.


VIII. Blockform

Tori steht am Anfang dieser Blockform in Nekoashi-Dachi rechts. 

  1. Uke: geht in Zenkutsu-Dachi rechts nach vorne mit Jodan-Oi-Tsuki rechts.

  2. Tori: wehrt den Faustangriff aus Nekoashi-Dachi rechts mit Jodan-Koken-Uke rechts ab. Mit dem rechten Fuß geht er in Zenkutsu-Dachi rechts vor und kontert mit einem Jodan-Koken-Uchi rechts. Dieser wird von oben ausgeführt und bis auf Chudan-Höhe weitergezogen.

  3. Uke: weicht der Technik aus, indem er den rechten Fuß in Nekoashi-Dachi rechts zurückzieht; danach tritt er einen Jodan-Mawashi-Geri links.

  4. Tori: versetzt den rechten Fuß in Zenkutsu-Dachi rechts und duckt sich mit seinem Oberkörper ab.

  5. Uke: dreht sich auf dem rechten Bein um 180° nach rechts und setzt seinen linken Fuß in Kiba-Dachi ab (Uke steht nun nahezu mit dem Rücken zu Tori).

  6. Tori: tritt einen Jodan-Mawashi-Geri rechts.

  7. Uke: duckt sich mit seinem Oberkörper ab, dreht sich anschließend auf dem rechten Bein wieder um 180° zurück nach links und setzt seinen linken Fuß in Kiba-Dachi ab.

  8. Tori: setzt den rechten Fuß um 180° nach links in Kiba-Dachi ab.

  9. Uke: tritt einen Chudan-Yoko-Geri rechts (bei Bedarf Angleitschritt) und springt dann anschließend parallel zu Tori´s Rücken in Kiba-Dachi. Er kontert mit einem Yama-Shotei-Tsuki (rechts zum Nacken, links zum Rücken von Tori). 

 

IX. Blockform

  1. Uke: geht in Zenkutsu-Dachi rechts nach vorne mit Jodan-Oi-Tsuki rechts.

  2. Tori: weicht nach links vorne in Zenkutsu-Dachi links aus und blockt den Faustangriff mit Gyaku-Age-Uke rechts ab.

  3. Uke: tritt einen Chudan-Mae-Geri links.

  4. Tori: schließt mit dem rechten Fuß an den linken an (Heisoku-Dachi) und blockt Uke´s Fußtritt mit Gedan-Barai rechts.

  5. Uke: setzt den linken Fuß nach vorne in einen kurzen Zenkutsu-Dachi links ab und greift mit Jodan-Gyaku-Mawashi-Empi-Uchi rechts an.

  6. Tori: fängt den Angriff mit einem Jodan-Mawashi-Empi-Uke rechts ab. Mit dem linken Fuß geht er nach vorne in Zenkutsu-Dachi links und schiebt Uke dabei nach hinten.

  7. Uke: da Uke zurückgedrängt wird, gleitet er nach hinten in Zenkutsu-Dachi links. Er kontert mit einem Jodan-Mawashi-Geri rechts.

  8. Tori: dreht sich in Shorin-Zenkutsu-Dachi rechts ein und blockt den Mawashi-Geri in Kniehöhe mit Gyaku-Kake-Uke (offene Hand) links ab. Danach dreht er sich in Zenkutsu-Dachi links zurück, fasst mit der rechten Hand Uke´s Hoden und schlägt diese mit Shuto-Uchi links ab. Die rechte Faust wird dabei zur Hüfte zurückgezogen. Dabei dreht er sich in Shorin-Zenkutsu-D

 

X. Blockform 

  1. Uke: greift mit Chudan-Mae-Geri rechts an.

  2. Tori: gleitet mit dem rechten Fuß nach hinten und schließt mit dem linken wieder zu Nekoashi-Dachi links an. Er blockt den Fußtritt mit einem Gedan-Shotei-Uke links.

  3. Uke: setzt den rechten Fuß in Zenkutsu-Dachi rechts ab und tritt einen Chudan-Mawashi-Geri links.

  4. Tori: erkennt Uke´s Absicht und setzt daraufhin den rechten Fuß nach rechts vorne zur Seite (45°) in Zenkutsu-Dachi rechts ab und blockt den Fußtritt mit Morote-Shuto-Uke.

  5. Uke: setzt den linken Fuß nach hinten in Zenkutsu-Dachi rechts ab.

  6. Tori: setzt den rechten Fuß nach vorne (auf Uke zu) in Zenkutsu-Dachi rechts ab und stößt einen Chudan-Oi-Tsuki.

  7. Uke: zieht den rechten Fuß zu Nekoashi-Dachi rechts an, wehrt den Faustangriff mit Chudan-Shotei-Uke rechts zur Seite ab und kontert mit einem Chudan-Mawashi-Geri rechts.

  8. Tori: weicht dem Fußtritt aus, indem er den rechten Fuß an den linken zu Nekoashi-Dachi rechts anschließt und leitet anschließend Uke´s Mawashi-Geri mit Chudan-Gyaku-Shotei-Uke links zur Seite weiter.

  9. Uke: dreht sich auf dem linken Bein um 90° weiter nach links und setzt den rechten Fuß in Kiba-Dachi ab (Uke steht jetzt mit dem Rücken zu Tori).

  10. Tori: geht mit dem rechten Fuß nach vorne auf Uke zu und setzt in Kiba-Dachi ab. Dabei stößt er einen Chudan-Tate-Tsuki rechts zu Uke´s Rücken.

Unterkategorien

budoclub_logo

Budoclub Moers e.V.
Gabelsbergerstraße 14 
47441 Moers
Mobil (0160) 18 41 159
Tel.   (02841) 36 79 383
Ansprechpartner:
Emrah Muminovic

budo.club@hotmail.com

30 jahre Budoclub Moers

Budo Werte

  • Respekt
  • Ehre
  • Loyalität
  • Mitgefühl

Drachen des Budoclub

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.